Betreibt Ingo Wellenreuther Astroturfing?

Geschrieben am 14. Oktober 2012 in Internet, Politik/politics von giggls || Kommentare deaktiviert

Mein letzter Blogpost brachte mein Entsetzen zum Ausdruck, dass die Karlsruhrer Piratenpartei unserem OB Kandidaten Ingo Wellenreuther sogar noch eine Plattform gibt, statt sich von vornherein gegen Ihn auszusprechen.
Dieses Thema ist zum Glück Geschichte, denn die Piratenpartei hat sich inzwischen für Frank Mentrupausgesprochen.

Daran, dass auch potenzielle Unterstützer von Herrn Wellenreuther den Beitrag lesen könnten hatte ich eigentlich gar nicht gedacht.

Als Kommentar zu meinem Blogbeitrag findet ich nun aber interessanterweise ein Beitrag, der aus dem Netzwerk der Stadt Karlsruhe stammt (193.197.165.44 netz.karlsruhe.de) und allen Ernstes versucht Ingo Wellenreuthers Meinung zum Zugangserschwerungsgesetz zu relativieren.

Da mir die Freie Meinungsäußerung im Netz jedoch viel Wert ist habe ich den Beitrag nicht gelöscht!

Dass der Kommentator den Kandidaten mit Vornamen anspricht finde ich jedenfalls interessant, aber macht euch einfach selbst ein Bild…